Schlafdiagnostik

Sieben Stunden Regeneration - der optimale Schlaf


Ein erholsamer Schlaf ist wichtig für die Regeneration von Körper und Geist. Ausgeschlafene Menschen sind leistungsfähiger, gesünder und glücklicher im Leben.


Bei Ihnen ist das anders? Sie wachen morgens auf und fühlen sich erschöpft? Oder Sie wachen nachts auf? Lautes Schnarchen kann sich auch auf die Partnerschaft störend auswirken!


Schlafstörungen sind häufig mit nächtlichen sogenannten schlafbezogenen Atmungsstörungen (SBAS) verbunden und können der Gesundheit schaden. Als Lungenfachärzte bieten wir hier Diagnostik und Therapie diesem Bereich an.

Schnarchen

Schnarchen ist ein wichtiger Risikofaktor für Atempausen im Schlaf (Schlafapnoe). Es kann aber nicht nur den Partner stören sondern gelegentlich auch selber den Schlaf.

Körpergewicht

Schlafapnoe betrifft gehäuft Menschen mit hohem Körpergewicht. Unterschätzt wird im Alltag häufig, dass von schlafbezogenen Atemstörungen auch schlanke Menschen betroffen sein können.

Müdigkeit und mangelnde Leistungsfähigkeit

Die Folgen der Schlafapnoe können Müdigkeit und mangelnde Leistungsfähigkeit (z.B. bei monotonen Tätigkeiten) im Alltag sein.

Risikofaktor

Die Schlafapnoe ist auch ein wichtiger Risikofaktor für die Gesundheit. Insbesondere die "Gefäßleiden" also Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall treten gehäuft bei Schlafapnoe auf.

Diagnostik in unserer Praxis

In unserer Praxis bieten wir die Polygraphie zur Diagnostik einer Schlafapnoe an. Die Messung erfolgt Zuhause, d.h. Sie bekommen das Gerät von uns für eine Nacht mit nach Hause und die Messung erfolgt dann in gewohnter Umgebung. In Abhängigkeit vom Ergebnis wird eine Therapie direkt eingeleitet oder Sie werden an ein Schlaflabor zur genaueren Diagnostik überwiesen.

ESS (Epworth Sleepiness Scale) Diagnosefragebogen.pdf
Berliner Fragebogen.pdf

Fragebögen

Standardisierte Fragebögen helfen uns, Informationen rund um Ihren Schlaf zu erfassen. Zur optimalen Vorbereitung auf einen Termin rund um das Schlafen freuen wir uns, wenn Sie sich vorab mit den Fragebögen beschäftigen und diese ausgefüllt mitbringen.